Solarsysteme

Umwelt schützen durch sparen

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf Kompfort verzichten müssen. Sie sparen an teuren und endlichen fossilen Energieträgern wie Öl oder Gas und setzen stattdessen auf regenerative Energieformen. Die Solartechnik zur Wassererwärmung und zur Stromerzeugung ist inzwischen längst ausgereift. Selbst moderne Holzheizungen können eine Alternative sein.

Eine weitere wesentliche Rolle im täglichen Leben spielt das Wasser. Die Regenwassernutzung spart kostbares Trinkwasser. Die Wasseraufbereitung sichert die Trinkwasserqualität.

 

 

Nutzungsarten

Sonnenwärme (Solarthemie)
Dient im Niedertemperaturbereich zur Wassererwärmung, Heizungsunterstützung, Schwimmbaderwärmung oder im Hochtemperaturbereich für industrielle Zwecke.

Sonnenstrom (Photovoltaik)
Durch die direkte Umwandlung von Sonnenstrahlung in elektrischen Strom kann ein großer Teil des im Hausbereich erforderlichen elektrischen Stroms erzeugt werden.

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und ermöglichen uns die Analyse der Zugriffe auf unsere Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere InformationenOk